Vormittag

vormittags-teaser

In Kursen und Projekttagen haben Klassen und Kitagruppen die Möglichkeit, sich in künstlerische Techniken zu vertiefen. Als Lehrer*in oder Erzieher*in können Sie bei uns in der Jugendkunstschule Fri-X Berg aus einem breiten Kursangebot wählen.

Einige Kurse sind speziell für eine Altersstufe konzipiert und entsprechend gekennzeichnet.

ABLAUF DER KURSBUCHUNG:

Nach Ihrer Anfrage bei uns vernetzen wir Sie mit den entsprechenden Dozent*innen und Künstler*innen, damit der genaue Termin abgesprochen werden kann. Allgemein gilt, dass wir in der Kursgestaltung gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, also sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie konkrete Ideen zur Umsetzung eines Kurses haben!

Sollte ein Kurs ausgebucht sein empfehlen wir Ihnen gerne alternative Angebote.

Anfrage schicken an: Anmeldung@frixberg.de mit den ausgefüllten Formular HIER

Legende:

 ◊  Vorschule

Klassenstufe 1 -3

Klassenstufe 4-6

Klassenstufe 7 & 8

Klassenstufe 9 und Älter

 Mobile Angebote

Werkstatt

„BAUMEISTER“

„SPIELZEUG SELBST BAUEN“

„PHÄNOMEN ABFLUSSROHR“

ab 3h |

Mit selbstgemachter Knete, Draht, Gips und Recyclingmaterial bauen wir Tiere, Maschinen, Brücken oder Fahrzeuge. Die Interessen der Kinder sind Ausgangspunkt für selbst gestaltete Spielzeuge.

ab 3h |

Egal ob Kreisel, Hampelmann oder Spielbrett – rund um das Thema Spielen wird hier entworfen, konstruiert und gebaut.

ab 2h |

Bauen von Instrumenten aus Abflussrohren mit Techniken der Tonveränderung. Hier werden klassische Instrumentenbautechniken untersucht.

Alle Werkstattkurse in der Jugendkunstschule können mit maximal 10 Schüler:innen/ Kindern stattfinden.

„MODELLIEREN VON KÖRPERN“

„FORMEN UND BAUEN MIT TON“

„KLEINES TÖPFERN, KLEINES MALEN“

ab 3h | mindestens zwei Termine ♥ ♦

Wie wird der Körper eines Menschens oder eines Tieres modelliert? Welche Merkmale sind wichtig, um ein bestimmtes Tier oder eine spezielle Figur wiederzuerkennen? Diese Besonderheiten werden wir zusammen entdecken und in Ton ausarbeiten.

ab 3h | mindestens zwei Termine ♥♦

Hier bekommt ihr eine Einführung in das Arbeiten mit Ton und könnt frei nach eigener Themenwahl experimentieren, gestalten und Formen entwickeln.

2h pro Woche |4 – max. 8 Wochen | für Vorschulkinder 

Mit Farben und Ton entstehen hier kleine aber auch große Kunstwerke zum mitnehmen.

„KNETFIGUREN IN BEWEGUNG“

„FRUIT BASKET CENTREPIECE OR ART?! ABFORMEN UND ERWEITERN“

„PFLASTERBILDER AUF ZEIT“

ab 3h oder 2 Termine à 2h ♣♠♥♦

Wir formen aus Knete kleine Tiere oder Wesen und lassen sie krabbeln, kriechen, laufen. Wir bewegen die Figuren und fotografieren sie dabei. Anschließend bauen wir einen kleinen Film daraus!

ab 3h |mindestens zwei Termine ♥♦

Obstkörbe als Designelement für jeden Esstisch. Verschiedene Früchte und Gemüsesorten werden mit Gips abgeformt und anschließend beliebig aus Ton zusammengefügt, um prachtvolle und auch kuriose Obstkorbartige Skulpturen zu gestalten. Je verrückter das Endprodukt desto besser!

ab 3h | mindestens zwei Termine ♥♦

 

Zusammen entwickeln wir nach euren Ideen großformatige Bilder für den Schulhof und setzen sie mit Kreideleimfarbe um – auf Wunsch haltbar über etliche Wochen oder mit dem nächsten großen Regen wieder verschwindend… Dabei könnt ihr direkt und frei aufs Pflaster malen und mit Schablonen arbeiten.

 

 

ATELIER

 ◊  Vorschule

Klassenstufe 1 -3

Klassenstufe 4-6

Klassenstufe 7 & 8

Klassenstufe 9 und Älter

 Mobile Angebote

„UPCYCLING I /FIGUREN“

„HEUTE BIN ICH“

„IM FARBKREIS DER TIERE“

ab 3h |♣ ♠ ♥

Am Anfang liegt da ein Berg mit gebrauchten Bechern, Verpackungen, alten Stoffen, Folien, ausgedienten Dingen… Wir sortieren, nehmen auseinander, schneiden, kleben, malen mit Farben und bauen so tolle neue Figuren oder Collagen.

ab 3h | 

Heute bin ich… fröhlich, verrückt, ausgelassen… heute bin ich traurig, wütend oder müde. Wir bewegen uns mal wild und mal ganz zart. Wir malen große Farbbilder und geben Gefühlen Wörter.

ab 2h |

Wir tauchen mit Stiften und Pinseln in die aufregende Welt der Tiere ein. Wie sehe ich ein Tier? Welche Tiere gibt es, und welche vielleicht nur in meiner Fantasie?

„ME, MYSELF AND US“

„UPCYCLING II /FREIE DRUCKWERSTATT“

„STREETART“

ab 2h |♠ 

Hier dreht sich alles um euch und eure Freunde: gemeinsam entwickeln wir experimentelle Selbstportraits und Gruppenbilder- gezeichnet, gemalt und mit digitalen Medien verarbeitet. Identität, Freundschaft und Selbstinszenierung gestaltet euer persönliches Portrait.

ab 3h |

Eine kleine Experimentierreise durch die Welt des Druckens: wir arbeiten mit verschiedenen Techniken, probieren aus, welche Abdrücke unterschiedliche Materialien auf dem Papier hinterlassen, stempeln, drucken, schneiden, reißen, kleben, bauen Collagen und gestalten unsere eigenen Bilder.

ab 3h |♥ ♦ 

Wir vermitteln euch die Grundlagen verschiedener Street-Art-Künste und -Techniken. Wie gestaltet man ein Graffiti, was ist ein Stencil und wie macht man einen Sticker? Mit uns lernt ihr mehr über Charakter, Writing und PasteUps.

„COMICS ZEICHNEN“

„ARCHITEKTUR“

„DAS FREIES WERKSTATT PRINZIP“

ab 2h |♥ ♦  

Wir arbeiten mit Bleistift und unterschiedlichen Filzstiften auf Papier. Vorzeichnung, Outlines, Schraffurmöglichkeiten. Aus den Zeichnungen können Hefte, Zines (kleine selbst gestaltete Hefte) oder Videos enstehen – Sprechblasen inklusive!

je 3 Termine ab 2h oder Projektarbeit |  

In diesem Workshop wollen wir nach eigenen  Wünschen und Bedürfnissen ein Modell für ein Haus bauen, in dem wir gerne leben würden.  Zunächst werden Grundrisse und Ansichten gezeichnet, dann eigene Entwürfe umgesetzt.

ab 3h und 2 Terminen |♣ ♠ ♥ ♦ 

Zeichnung, Malerei, Fotografie, Bewegung, Musik…In den Treffen wirst Du eingeladen, künstlerische Prozesse zu kombinieren. Die Techniken werden vorgestellt und der Verlauf begleitet, so dass alle die Freiheit und Spontanität entwickeln können, mit verschiedenen Techniken zu spielen – sowohl individuell als auch im Team.

Studio

Klassenstufe 1 -3

Klassenstufe 4-6

Klassenstufe 7 & 8

Klassenstufe 9 und Älter

 Mobile Angebote

„DAS KINDERKAOSORKESTER“

„SLIME WORKSHOP“

„WASSERTROPFENMUSIK UND ANDERE LEISE SACHEN?“

ab 2h |

Wir bauen kleine Instrumente und musizieren gemeinsam. Rasseln mit Klorollen, Tröten aus Rohren oder kleine Gitarren aus Dosen…

ab 2h |

Wir machen selber Slime, in vielen Farben, Mengen, pur oder gemischt mit den verrücktesten Materialien. Danach experimentieren wir mit Videos, Fotos, Performance und weiteren Medien. 

1-3 Projekttage |♥ ♦

Es wird mit sehr leisen musikalischen Elementen experimentiert und vermittelt, welche Rolle Stille und das genaue Zuhören hat. Mit Wassertropfengeräten werden auf unterschiedlichen Wegen Rhythmen, Klanglandschaften und eine kleine, stille Tropfenperformance erstellt.

Lab

Klassenstufe 1 -3

Klassenstufe 4-6

Klassenstufe 7 & 8

Klassenstufe 9 und Älter

 Mobile Angebote

„ANIMATION UND STOP-MOTION“

„LEGETRICK – EINE ERFUNDENE BIOGRAFIE“

„SOUNDSAMPLES“

Projekttag, ab 3h ♥ ♦

Ob Knöpfe, Kisten, Knetgummi, oder selbstgebastelte Figuren: Mit der Stop-Motion Technik lassen wir Bild für Bild Objekte lebendig werden. Mit Musik und selbsterzeugten Geräuschen verwandeln wir die animierten Sequenzen in spannende Szenen. Die Bild- und Tonaufnahmen, sowie den Filmschnitt realisieren wir mit dem iPad.

Projekttag |♠ 

Kinder lernen die Stop-Motion Technik kennen und machen sich mit dem Equipment vertraut, dass bei der Produktion eines Animationsfilms zum Einsatz kommt. Zum Thema „eine erfundene Biografie“ entwickeln sie im Laufe des Workshops eigene Filmsequenzen, die am Ende geschnitten und präsentiert werden.

ab 3h |♥ ♦

Wir begeben uns mit dem Aufnahmegerät auf Wanderschaft in und um die Jugendkunstschule. Dabei soll erforscht werden, welche Klänge in großen und kleine Objekten stecken. Die Soundsammlung wird gesichtet und aufbereitet, so dass wir einen Sampler damit füttern können. Dieser wird mit Kontaktmikrophonen und einem speziellen Modul ferngesteuert. Anschließend entstehen Kompositionen der gesammelten Sounds.

„PHOTOGRAPHIX“

Projekttag, ab 3h ♥ ♦

Fotos können mitgebracht oder vor Ort mit den Canonkameras gemacht werden. Mit Photoshop oder anderen Bildbearbeitungsprogrammen (z.B. SketchBook, Illustrator) werden die Fotos anschließend mit Texturen, Zeichnungen, Typografie oder anderen Stilmitteln gelayert / ergänzt und kleine, unique Kunstwerke geschaffen.