SCHLIEßZEIT!

Liebe Teilnehmer*innen der laufenden Kurse, liebe Interessenten, Eltern, liebe Kreative!
Ab Mitte März findet ihr hier auf unser Webseite das neue Programm für das kommende Halbjahr mit neuen und aktualisierten Kursen!
Bis dahin könnt ihr in unserem Kalender alle aktuellen Kurse finden, die ab sofort neu starten.
Ihr könnt euch für die Kurse online
hier anmelden.
Die momentanen Hygienevorschriften lassen wahrscheinlich auch in Zukunft in unseren Räumlichkeiten nur kleine Gruppen vor.
Daher müssen wir die Klassen in mehrere Räume verteilen oder wenn es das Wetter zulässt draußen arbeiten.
Alternativ bieten wir neu an, mit unserer mobilen Jugendkunstschule zu Ihnen zu kommen und die Kurse dort stattfinden zu lassen oder in den als Hybrid gekennzeichneten Kursen über die Videoplattform BBB Angebote online zu organisieren. Hybridkurse werden mit diesem Stecker gekennzeichnet.

Neben unseren Nachmittagskursen haben wir verschiedene Tutorials in unserer freien Virtuellen Akademie 
für euch aktualisiert.
Ihr könnt Montags bis Freitags von 10:00 bis 15:00 Uhr Material abholen, bitte schreibt vorher eine Mail um euch anzukündigen!
Bitte meldet euch, wenn ihr Fragen habt oder schreibt uns gerne an:

Bleibt gesund und weiter kreativ!

Viele Grüße

David Reuter und das FRI-X BERG Team
Unseren Hygieneplan findet ihr HIER!

+++Neuigkeiten+++

Wettbewerb

das beste Plakat für den Comic Kurs

ABGETAUCHT.
Mein geheimes Leben in Bild und Ton

Ist ein Preis ausgeschrieben!

Zeichnet oder malt ein Bild oder eine Bilderfolge,
mit oder ohne Text, in oder ohne Sprechblasen.

Einsendeschluss ist der 30. April 2021

Sende deinen Entwurf an anmeldung@frixberg.de

+++Jugendkunstschulen digital+++

Besucht hier die digitale Pinnwand der online-Angebote von Jugendkunstschulen in ganz Deutschland!

Viel Spaß beim Stöbern!

Willkommen zur mobilen FRI-X Berg Jugendkunstschule!

Die professionell eingerichtete mobile FRI-X Werkstatt hilft euch dabei, eure bekannte Umgebung neu zu entdecken und zu beleben. Ihr seid willkommen, unser buntes  Programm kennenzulernen; 

Streetart-, Foto und Film-Projekte, experimentelle Malerei, Slime Workshops und Performance-Art, Graffiti-Sessions und vieles mehr erwarten euch. 

denn

FRI-X ist MOBIL!

Besonders in diesen Zeiten und gerade deshalb brauchen wir Kunst und das freie Entfalten durch sie!

Wir sind für euch mobil unterwegs und bringen unsere Vormittagskurse zu euch in die Kitas, in Parks, Museen und Schulen! Die Künstler*innen aus unserem Haus haben ihre Werkstätten im Handgepäck; ob Siebdruck, Keramik, innovative Fototechniken oder Schauspiel: wir sind flexibel und mobil kreativ!

Alles läuft natürlich unter den erforderlichen Hygienemaßnahmen ab.

Die mobile Jugendkunstschule kann für die mit dem Symbol ‘Lastenrad‘ markierten Module (MJKS) gebucht werden.

Es gibt Angebote für jede Altersstufe aus den vier Bereichen Atelier, LabStudio und Werkstatt.

Einen Überblick über die Vormitagskurse findet ihr hier.

Infos zur Anmeldung: mobil@frixberg.de

++ wichtig++

unser neu gestaltetes Nachmittags-PROGRAMM ist da!!!

Hier findet ihr das neue Programm für unsere Nachmittags-Kurse im neuen Design. Darin enthalten sind unsere allseits beliebten Klassiker, als auch ein paar neue, spannende Kurse. Es wird wieder gemalt, getöpfert, geschreinert, gebastelt, genäht, gefilmt, Fotografiert, Theater gespielt und Vieles Vieles mehr!

Wir freuen uns auf Euch!

…& hier das Vormittags-PROGRAMM 

Für Schulen und Kitas (zwischen 9 und 14 Uhr)

In Kursen und Projekttagen haben Klassen und Kitagruppen die Möglichkeit, sich in künstlerische Techniken zu vertiefen. Unter fachlicher Anleitung von Kunstlehrer:innen / Künstler:innen werden Inhalte und Themen von den Kindern bzw. Jugendlichen selbstständig bearbeitet. Unsere hervorragend ausgestatteten Räume bieten hierfür die ideale Umgebung.

Hier findet ihr das Programm für den Vormittagsbereich.

+immer noch aktuell+

Unsere virtuelle Akademie

Wir haben innerhalb der letzten Monate für euch Kreativ-Angebote auf unserer Webseite gesammelt.

Schaut doch mal hier rein, es gibt immer wieder neue Aktivitäten von unseren Künstler*innen für euch.

Ihr könnt eure entstandenen Werke abfotografieren, und sie uns an mobil@frixberg.de schicken. Dann werden sie in unserer virtuellen Galerie ausgestellt.

Wir hoffe, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen, und bis dahin, frohes Schaffen & bitte bleibt gesund!

Wir haben für euch einen FRIX-CLUB mit einer KUNSTBIBLIOTHEK eingerichtet!

Zur Zeit sind unsere Türen leider geschlossen.

Sobald wir wieder geöffnet haben, seid ihr herzlich willkommen, es euch bei uns gemütlich zu machen.

Es wartet eine Sammlung von Kunstbüchern und Kunstzeitschriften auf euch, eine Zeichenbar, an der ihr euch bedienen und kreativ ausleben könnt und eine sehr gemütliche Sofaecke.

…und dann immer Dienstags und Donnerstags von 12.45 – 13.30 | 15.00 – 16.30

+++Neu+Neu+Neu+++

KÜNSTLERISCHEN WERKSTÄTTEN 2021

Vom 17.5.-21.5.2021 veranstalten wir die Künstlerischen Werkstätten 2021. Unser Thema lautet diesmal „Berlin – die gezeichnete Stadt“

Du interessierst Dich im weitesten Sinne für Kunst und willst malen, zeichnen, töpfern, bildhauern, Theater spielen oder fotografieren? In den professionell Werkstätten der Jugendkunstschule kannst Du mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen neue Techniken und Verfahren kennen-lernen, um deine künstlerischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Angeleitet von Künstler*innen kannst du eine Woche lang, statt in die Schule zu gehen, dich bei uns kreativ austoben.

Mehr Infos , das Anmedleformular und die Werkstätten findest du HIER!

Winterakademie anders

eine virtuelle Ausstellung

ab sofort bis April 2021

In diesem Winter ist alles ganz anders: wir durften uns nicht alle zusammen treffen, mussten ganz viel zu Hause sein und viel am Computer machen. Trotzdem oder gerade deshalb wollten wir mit Kindern und Jugendlichen kreativ sein und eine tolle, bunte Woche veranstalten.

11 Künstler*innen haben 4 Kurse angeboten, und die Kinder von Zuhause aus über unsere Online-Akademie zum künstlerischen Arbeiten angeregt.

Aus unseren vier Bereichen, Atelier, Studio, LAB und Werkstatt konnten wir die Kinder dazu anregen, in ihrem Wohnzimmer künstlerisch aktiv zu werden. Sie sind mit Kamera durch ihr Viertel gezogen, haben ihre Schreibtische in Ateliers verwandelt und ihre Werke mit Hilfe ihrer Familien dokumentiert.

Hier zeigen wir euch einen Ausschnitt dieser tollen Winterwoche.

Per Mausklick hier!