Ferienprogramm

ferien-programm

Ferienakademie HERBST + WINTER 2020/21

Es stehen schon wieder Schulferien vor der Tür und Du hast noch nichts vor? Du willst dich gerne kreativ austoben, etwas Neues ausprobieren und Dich mit anderen Kunstbegeisterten austauschen? Dann sind unsere Akademien genau das Richtige für Dich! Zu verschiedenen Themen und in verschiedenen künstlerischen Bereichen finden in den Schulferien bei uns im FRI-X Kurse statt. Die Kurse laufen über fünf Tage im Zeitraum von 10.00 – 14.00 Uhr. Von Stelzenbauen über Keramikkurs, Pop-Up Kochbücher, Cosplay oder Animationsfilm, da ist für jede*n etwas dabei! Und wenn ihr selbst Ideen habt, die ihr gerne mal in einer Akademie ausprobieren würdet, dann sprecht uns gerne an. In unseren Akademien finden auch regelmäßig Eltern-Kind-Kurse statt, also Kurse, in denen Eltern mit ihren Kindern zusammen lernen und arbeiten. Das genaue Kursangebot veröffentlichen wir vor den jeweiligen Ferien, also seht einfach mal auf unserer Homepage nach oder packt euch ein Programm ein, wenn ihr im FRI-X vorbeikommt.

Durch die Corona bedingten Einschränkungen können immer nur 3-5 Kinder an einem Kurs teilnehmen! Die Kurse laufen von 10.00 –14.00 Uhr und sind kostenfrei. Um einen Materialkostenbeitrag i.H.v. 30 Euro wird gebeten.

Um die Hygienevorschriften einzuhalten und trotz allem eine entspannte Atmosphäre zu generieren, versuchen wir so viel wie möglich draußen zu arbeiten! Unser Wasserspender und die Snackbar sind daher leider außer Betrieb, Pausenbrote und auffüllbare Trinkflaschen sind deshalb bitte mitzubringen! Es dürfen sich nicht mehr als 5 Personen in einem Raum aufhalten.

Für weitere Informationen zu den Kursen und zum Ablauf der Akademien könnt ihr eine Mail an Anmeldung@frixberg.de schreiben!

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

WINTERAKADEMIE

01.02. – 05.02.2021

Thema: Winterreise

In diesem Winter ist alles ganz anders: wir dürfen uns nicht alle zusammen treffen, müssen ganz viel zu Hause sein und viel am Computer machen. Trotzdem oder gerade deshalb wollen wir gerne wieder mit euch kreativ sein und eine tolle, bunte Woche veranstalten.
Wir beginnen immer in kurzen Videochats und erklären in kleinen Gruppen den Tages-ablauf, die Aufgaben und helfen euch, das Matrerial zusammenzusuchen. Zwischendurch sind wir erreichbar und helfen euch.

Am Ende tragen wir das Material zusammen, tauschen die Arbeiten aus und machen eine online Ausstellung der Werke!
Die Kurse sind kostenfrei. Falls Ihr Materialien oder Werkzeuge benötigt, können wir euch gerne unterstützen.

Collage-Kaleidoskop – Thurit Kremer

von 5-9 Jahre

Unser Leben, eine Collage:
beides besteht aus lauter kleinen Einzelteilen!Schneide aus, was du siehst und dir gefällt, Collage ist eine wunderbare Kunstform. Wir brauchen dafür nur Scheren, Klebestifte oder Kleber und Papiere (z.B. Zeitungen, alte Bücher, Fotos, Postkarten, Prospekte oder Geschenkpapier). Dann ist es Zeit zu zerreißen, auszuschneiden, Elemente wie Farben, Formen, Worte, Buchstaben, Strukturen und Muster zu sortieren.
Wir sammeln, arrangieren kleine Papierstücke auf einem neuen Träger und konstruieren etwas neues Ganzes daraus.

Kunstreisebüro – Sabine Hilscher, Karo Serafin

ab 10 Jahren

Wohin die Reise geht? Das wissen wir alle gerade nicht, wir wissen auch nicht genau wie lang die Reisezeit ist, ob das Wetter hält, das Gepäck ankommt und ob wir pünktlich zurück sein werden. Wir haben aber den Vorteil, dass wir auf diese Art zu reisen keine Koffer packen müssen, das Ticket können wir uns selber zeichnen, wir können wählen, mit welchen Verkehrsmittel wir reisen und wie es draußen aussieht, das fotografieren, collagieren und basteln wir uns selbst zusammen. Material dazu gibts als kleine Pakete per Schnitzeljagd im Kiez. Wer kommt mit? Wir sind alle dabei und nehmen Dich mit auf die Reise. Los gehts!

Fundsache– Uta Plate, Charlotte Bartesch, Aaike Stuart und David Reuter

ab 8 Jahren

Stell dir vor, du findest ein merkwürdiges Objekt. Es kann nicht sprechen, doch es ist kein lebloses Ding, sondern ein sehr eigenes Wesen.
Wie sieht es aus, welche Formen, welche Farben hat es, was sind seine Fähigkeiten?
In unserem Projekt FUNDSACHE baut jede*r sein /ihr Objekt nach den eigenen Fantasien und Wünschen.
Dann ziehst du mit dem Wesen in die Welt zu deinen Lieblingsorten und filmst, wie ihr zusammen etwas unternehmt.
Vorgehen: Wir machen in einem Videochat eine gemeinsame Fantasiereise und suchen dann Baumaterialien aus, damit du das Objekt mit unserer Unterstützung gestalten kannst.

Die weitere Reise sollt ihr selbst mit der Kamera dokumentieren oder wir werden euch treffen und begleiten, wenn es die Pandemie-Regeln erlauben!

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE
NETZ – STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten
der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen
der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.

         

Mein Kuscheltier entdeckt die Welt – Bogna Jaroslawski und Karo Serafin

ab 8 Jahren

Heute habe ich einen mysteriösen Brief im Kinderzimmer gefunden:
Liebe Mami, ich habe es nicht mehr ausgehalten, ich bin abgehauen um die Welt zu sehen. Sei mir nicht bös’, ich bin bald zurück.
In Liebe, Dein Kuscheltier
Wir möchten unserem Kuscheltier eine
„Weltreise“ ermöglichen und unterschiedliche Orte zuhause, im Treppenhaus oder sogar in der Stadt besuchen. Welche Orte besichtigt unser Kuscheltier? Wo fühlt es sich wohl und welche Eindrücke bekommt es? Wird es fröhlicher oder sogar weise, weil es die Welt entdeckt?

Es entstehen neue spannende Geschichten und Begegnungen, die wir festhalten, zeichnen oder fotografieren wollen. Vielleicht entsteht am Ende der Woche sogar ein Foto-Album mit tollen Erinnerungen von unserer verrückten Reise.

FRI-X BERGER Puppenkiste – Stepan Ueding und Aino Stratemann

ab 10 Jahren

Sammelt Material! Wir bauen Puppen – auf Stäben oder an Fäden – aus Verpackungs- material, altem Spielzeug, Schrott, Stoffen, Holz und Papier und lassen sie für ein tiktok Video die Schönheit des Berliner Winters besingen! Die gebauten Puppen lassen wir frei und sie dürfen im winterlichen Berlin für Aufmerksamkeit sorgen!
Es wird gebaut, gezeichnet
und alles im Stadtraum in
Szene gesetzt!