Material

Bleistift
Papier
einen Turnschuh
ODER die ausgedruckte Turnschuh-Vorlage :
Buntestifte oder Filzstifte oder Wasserfarben oder Glitzerstifte Pailetten
Kleber oder einfach was ihr an Mal und Bastelmaterial zu Hause habt

Tutorial

Anleitung

Stellt Dir Deinen Turnschuh auf den Tisch vor Euch (am besten auf einStück Zeitungspapier) und versucht mit einem Bleistift den Schuh abzuzeichnen
.
Das ist ganz schön schwierig, weil man sehr genau hinschauen muss, um den Schuh perspektivisch richtig hinzubekommen.
Zeichne am besten erstmal die Umrisslinien und dann die Nähte und Verschlüsse.
Versuch es ruhig mehrmals und geb nicht gleich auf, auch wenn er erstmal krumm und schief wird.Vielleicht entsteht daraus ja eine neue Design Form!
Wenn Dir der Schuh gut gelungen ist, fotografiert ihn am besten einmal so wie er jetzt ist, bevor Du ihn anmalst – dann hast Du eine Vorlage, die Du immer wieder ausdrucken kannst.
ODER
Druck Dir eine oder mehrere Turnschuhvorlagen auf ein Din A 4 Papier aus
Mal nun Deinen Schuh so an, wie Du schon immer gerne mal einen Turnschuh im Laden kaufen würdest. Du kannst dafür Wasserfarben, Fineliner, Filzstifte oder Buntstifte benutzen, wenn Du wills kannst Du natürlich auch Glitzer drauflkleben oder echte Schnürsenkel durchfädeln, schau einfach, was ihr zu Hause habt.
Schreib am Ende Deinen Namen in die Ecke.
Den fertigen Schuh schick uns bitte als Foto an sabinehilscher@gmx.de damit wir ihn in der online Galerie ausstellen können!!
Viel Spaß wünscht Euch Sabine

Hier sind eure Ergebnisse. Glückwunsch!